.st0{fill:#FFFFFF;}

Kobra-Trainer Tito Casara auf dem Weg nach Brasilien ins Krisengebiet 

 Februar 21, 2022

By  Linh Thai

Wir haben alle noch die Bilder vom Ahrtal vor Augen. Ebenso aber auch die wahnsinnige Hilfsbereitschaft aus Deutschland und dem Ausland! Jetzt hat es die Heimatstadt von Tito Casara aus unserem Kobra-Trainerteam getroffen.
Nach heftigem Regen und Erdrutschen in der Bergregion von Rio de Janeiro ist die Zahl der Todesopfer auf über 150 gestiegen. Viele Menschen werden noch vermisst, hunderte sind obdachlos. 

Titos Heimatstadt stark betroffen
Am schlimmsten ist die Lage in der Heimatstadt unseres Coaches Tito Casara – Petrópolis, vor weiteren Regenfällen und Erdrutschen wird gewarnt. Viele Menschen konnten lange nicht zu ihren Häusern, Wohnungen – oder das, was davon übrig geblieben ist. Manche haben nur noch das, was sie am Leib tragen. Es gibt kein Stromnetz mehr, kein Trinkwasser, nichts zu Essen und keine medizinische Versorgung.

Nicht lang überlegt – Koffer gepackt
Tito hat nicht lange gezögert und direkt seine Koffer gepackt. Er ist auf dem Weg nach Petropolis und wird mit seinen Fähigkeiten als Bergungshelfer beim THW, sowie als Notfallseelsorger vor Ort unterstützen.

Kobras unterstützen mit Spendenkampagne
Es wird aber auch dringend Geld benötigt um vor Ort unkompliziert, ohne bürokratischen Aufwand zu Helfen. Tito ist mit den Hilfsorganisationen in Kontakt und wird sich selbst darum kümmern, dass die gesammelten Spenden dort ankommen, wo sie am dringendsten benötigt werden! Über unsere Kobra-Spendenkampagne können Sie den Menschen vor Ort und Titos Engagement unterstützen: 
Zur Kobra-Spendenkampagne für Petropolis

Update 22.02.2022

Tito ist bereits im Katastrophengebiet angekommen und konnte sich ein erstes Bild von der Situation vor Ort machen. Die Lage ist noch äußerst unübersichtlich, die Rettungs-/Bergungsmassnahmen sind in vollem Gange. Das ganze Ausmaß der Katastrophe wird sich allerdings erst noch zeigen. Es werden nach wie vor sehr viele Menschen vermisst, unzählige Familien sind Obdachlos oder ohne Strom und Wasser.

Tito Casara in Petropolis

Linh Thai


Trainer und Abteilungsmitglied

Insert Prev/Next

Kontakt

Name*
Email*
Ihre Nachricht
0 of 350